Support

Lorem ipsum dolor sit amet:

24h / 365days

We offer support for our customers

Mon - Fri 8:00am - 5:00pm (GMT +1)

Get in touch

Cybersteel Inc.
376-293 City Road, Suite 600
San Francisco, CA 94102

Have any questions?
+44 1234 567 890

Drop us a line
info@yourdomain.com

About us

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit.

Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes, nascetur ridiculus mus. Donec quam felis, ultricies nec.

DE
Have any Questions? +01 123 444 555

THEATER

Schattseitenkinder

Ort: St. Michael / Glashütte

Das neue Sommerstück Schattseitenkinder knüpft an die Geschichte der Lungauer Bettlerhochzeit an, welche dramatisiert durch Theater MOKRIT und durch Musik der Querschläger 2004 beachtlichen Erfolg und ein großes mediales Echo hervorgerufen hat.

Beim letzten großen Hexenprozess im Salzburger Lungau wurden 1688 die elf TeilnehmerInnen einer Scherzhochzeit angeklagt und ein Jahr später neun von ihnen hingerichtet. Zwei junge Frauen kamen frei, zwei Schattseitenkinder. Ausgehend von den historischen Begebenheiten haben wir uns die Frage gestellt, was mit diesen zwei Frauen heute passieren würde. Wir stellen uns Fragen nach Recht und Gerechtigkeit, nach gesellschaftlicher Ächtung und sozialer Stigmatisierung, nach Heimat und Heimatverlust.

Nach beinahe einem Jahr Haft kommen die beiden jungen Frauen Sophia und Ewa frei. Sie beide waren eines Anschlages auf eine 380-kV-Leitung, der schiefgelaufen ist, für schuldig befunden worden. Doch nach langen Verhandlungen, Einsprüchen und mehreren revidierten Beschlüssen wird nun das Strafmaß verringert, Anklagepunkte werden fallen gelassen und so ist ihre Zeit im Gefängnis um. Was ihnen zuerst wie eine glückliche Fügung und wie ein später Sieg der Gerechtigkeit scheint, erweist sich bald als große Herausforderung….

Ein neues MOKRIT Stück von David Wimmer über
Heimat, Verantwortung, Macht und Gerechtigkeit, Lungauer Volkstheater vom Feinsten mit Livemusik von den Querschlägern.

 

Buch: David Wimmer
Konzept & Regie: Robert Wimmer
Bühne & Kostüme: Rosa Wallbrecher
Musik: Fritz Messner &
Die Querschläger
Licht & Technik: Stefan Haussteiner
Location / Gastro: Die Glashütte / Ulli Schilcher
Foto: Bezhad Toghraei
Bauten: Team LKV
Verkauf: Ulrike Santner
DarstellerInnen: Marcella Wieland,
Anna Kocher, u.a.
Veranstalter: Theater MOKRIT & LKV

 

Eintritt: € 20 / 18 / 13

 

Copyright

Das neue Sommerstück Schattseitenkinder knüpft an die Geschichte der Lungauer Bettlerhochzeit an, welche dramatisiert durch Theater MOKRIT und durch Musik der Querschläger 2004 beachtlichen Erfolg und ein großes mediales Echo hervorgerufen hat.

Beim letzten großen Hexenprozess im Salzburger Lungau wurden 1688 die elf TeilnehmerInnen einer Scherzhochzeit angeklagt und ein Jahr später neun von ihnen hingerichtet. Zwei junge Frauen kamen frei, zwei Schattseitenkinder. Ausgehend von den historischen Begebenheiten haben wir uns die Frage gestellt, was mit diesen zwei Frauen heute passieren würde. Wir stellen uns Fragen nach Recht und Gerechtigkeit, nach gesellschaftlicher Ächtung und sozialer Stigmatisierung, nach Heimat und Heimatverlust.

Nach beinahe einem Jahr Haft kommen die beiden jungen Frauen Sophia und Ewa frei. Sie beide waren eines Anschlages auf eine 380-kV-Leitung, der schiefgelaufen ist, für schuldig befunden worden. Doch nach langen Verhandlungen, Einsprüchen und mehreren revidierten Beschlüssen wird nun das Strafmaß verringert, Anklagepunkte werden fallen gelassen und so ist ihre Zeit im Gefängnis um. Was ihnen zuerst wie eine glückliche Fügung und wie ein später Sieg der Gerechtigkeit scheint, erweist sich bald als große Herausforderung….

Ein neues MOKRIT Stück von David Wimmer über
Heimat, Verantwortung, Macht und Gerechtigkeit, Lungauer Volkstheater vom Feinsten mit Livemusik von den Querschlägern.

 

Buch: David Wimmer
Konzept & Regie: Robert Wimmer
Bühne & Kostüme: Rosa Wallbrecher
Musik: Fritz Messner &
Die Querschläger
Licht & Technik: Stefan Haussteiner
Location / Gastro: Die Glashütte / Ulli Schilcher
Foto: Bezhad Toghraei
Bauten: Team LKV
Verkauf: Ulrike Santner
DarstellerInnen: Marcella Wieland,
Anna Kocher, u.a.
Veranstalter: Theater MOKRIT & LKV

 

Eintritt: € 20 / 18 / 13

 

Copyright

Zurück

Copyright 2021. Die Medienwerkstatt GmbH

Einstellungen gespeichert
Datenschutzeinstellungen

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa. Cum sociis natoque penatibus et magnis dis parturient montes.

Lorem ipsum dolor sit amet, consectetuer adipiscing elit. Aenean commodo ligula eget dolor. Aenean massa.